Sie finden mehr Informationen auf der Hauptseite auf Englisch zu der ESMT Berlin Hauptseite

Pressemitteilung

Berlin, 27. Januar 2014

ESMT erstmals im MBA-Ranking der Financial Times vertreten

Die ESMT European School of Management and Technology ist zum ersten Mal im Financial Times MBA 2014 Ranking der weltweit besten 100 Vollzeit-MBA-Studiengänge vertreten. Die internationale Hochschule in Berlin hat den 89. Platz erreicht.

Jörg Rocholl, Präsident der ESMT, sagt: „Wir freuen uns, dass die Financial Times die ESMT als zweite Hochschule in Deutschland in ihr prestigeträchtiges Ranking aufgenommen hat, und werden daran arbeiten, die ESMT auch in diesem Ranking in den nächsten Jahren weiter voranzubringen.“

Die ESMT hat ihr Angebot seit der Gründung stetig erweitert. In diesem Monat begrüßte die Business School in Berlin die bisher größte MBA-Klasse mit 63 Studierenden. Im September 2014 wird ein neuer zweijähriger Master’s in Management-Studiengang beginnen, der sich an Bachelor-Absolventen ohne Arbeitserfahrung richtet. Das Studium konzentriert sich auf die Themengebiete Analyse, General Management und Innovation in einem internationalen Arbeitsumfeld.

Das MBA-Ranking 2014 ist das dritte Ranking der Financial Times, in dem die ESMT vertreten ist. Im Jahr 2013 erreichten der berufsbegleitende EMBA-Studiengang Platz 29 und die Weiterbildungsprogramme Platz 20 in den jeweiligen globalen Rankings.

Weitere Informationen: http://rankings.ft.com/businessschoolrankings/global-mba-ranking-2014

Über die ESMT

Die ESMT European School of Management and Technology ist eine internationale Business School, die im Oktober 2002 auf Initiative von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet wurde. Ihr Angebot umfasst englischsprachige Vollzeit- und berufsbegleitende Executive-MBA-Studiengänge, einen Master‘s in Management-Studiengang sowie Management-Weiterbildung auf Englisch und Deutsch. Die ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: Leadership und gesellschaftliche Verantwortung, europäische Wettbewerbsfähigkeit und Technologiemanagement. Zusätzlich bietet die Business School eine interdisziplinäre Plattform zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Der Hauptsitz der ESMT ist in Berlin, USW Netzwerk unterrichtet die deutschsprachigen Weiterbildungsprogramme der Business School auf einem zweiten Campus in Schloss Gracht bei Köln. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule, die mit ihrem Angebot von AACSB, AMBA und FIBAA akkreditiert ist. www.esmt.org