Sie finden mehr Informationen auf der Hauptseite auf Englisch zu der ESMT Berlin Hauptseite

Pressemitteilung

Berlin, 26. Juli 2013

Neuer Master’s in Management-Studiengang an der ESMT

• Zweijähriger Masterstudiengang richtet sich an Bachelorabsolventen
• Programm beinhaltet bis zu zwölfmonatige Praxiserfahrung
• Fokus auf Analyse, General Management und Innovation in internationalem Arbeitsumfeld


Die ESMT European School of Management and Technology in Berlin bietet ab September 2014 einen internationalen Master‘s in Management-Studiengang (MIM) an. Das Programm richtet sich an junge Bachelor-Absolventen mit hohen quantitativen Fähigkeiten, die ihr Wissen in den Bereichen Business und Technologiemanagement erweitern wollen. Zusätzlich zu einer elfmonatigen Studienphase auf dem Campus der ESMT in Berlin bietet der 22 Monate umfassende Studiengang ein bis zu sechsmonatiges Praktikum in Deutschland oder im Ausland an. Partnerunternehmen, die Praktika zur Verfügung stellen werden, sind u.a. Allianz, Axel Springer, Bosch, Deutsche Post, E.ON, McKinsey sowie Siemens. Das Studium umfasst zudem ein zweimonatiges Field Project und vier weitere Monate angewandter Forschung in einem der Partnerunternehmen oder einem Forschungsprojekt an der ESMT. Studierende können sich in den Bereichen Supply Chain Management, Innovation and Technology oder Marketing spezialisieren.


Dieser Studiengang ist zusammen mit Unternehmen entwickelt worden und richtet sich an analytisch denkende Bachelorabsolventen, die ihren ersten Studienabschluss mit unternehmerischem Wissen ergänzen wollen. „Wir freuen uns, als Partner des MIM-Studiengangs Praktikumsplätze für die Studierenden der ESMT anzubieten“, sagt Frank Mattern, Managing Partner Germany bei McKinsey. „Zugangsvoraussetzungen und Studieninhalte garantieren, dass die talentierten Absolventen fundierte technische und unternehmerische Fertigkeiten besitzen.”


Jörg Rocholl, Präsident der ESMT, bemerkt: „Der Bologna-Prozess hat enorme Möglichkeiten für die Mobilität internationaler Bachelorabsolventen geschaffen. Trotzdem beklagen Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, einen Mangel an talentierten Analysten mit technischem Wissen, Geschäftssinn und internationaler Orientierung. Mit dem Master‘s in Management möchte die ESMT diese Lücke schließen.”


Die Kosten für den gesamten 22-monatigen englischsprachigen Studiengang betragen 25.000 Euro. Für deutsche Bewerber beinhaltet das Curriculum das Erlernen einer dritten Fremdsprache, für internationale Studierende sind Deutschkurse Teil des Programms. Alle Teilnehmer müssen mindestens vier Monate ihres Studiums im Ausland verbringen. Bewerber sollten einen Studienabschluss in den Bereichen Ingenieurs- oder Naturwissenschaften, Mathematik oder einem verwandten Gebiet haben oder hohe quantitative Fähigkeiten durch den Graduate Management Admission Test (GMAT) nachweisen. Idealerweise sollten zukünftige Studierende nicht mehr als ein Jahr Arbeitserfahrung nach ihrem ersten Studienabschluss gesammelt haben. Interessenten können Bewerbungen für das im September 2014 beginnende Studium ab sofort online einreichen. Die ESMT wird alle erfolgreichen Bewerber zu weiteren Auswahlgesprächen einladen.


Weitere Informationen: www.esmt.org/mim

Über die ESMT

Die ESMT European School of Management and Technology ist eine internationale Business School, die im Oktober 2002 auf Initiative von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet wurde. Ihr Angebot umfasst neben englischsprachigen Vollzeit- und berufsbegleitenden Executive-MBA-Studiengängen auch Management-Weiterbildung auf Englisch und Deutsch. Die ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: Leadership und gesellschaftliche Verantwortung, europäische Wettbewerbsfähigkeit und Technologiemanagement. Zusätzlich bietet die Business School eine interdisziplinäre Plattform zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Der Hauptsitz der ESMT ist in Berlin, USW Netzwerk unterrichtet die deutschsprachigen Weiterbildungsprogramme der Business School auf einem zweiten Campus in Schloss Gracht bei Köln. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule, die mit ihrem Angebot von AACSB, AMBA und FIBAA akkreditiert ist.