Sie finden mehr Informationen auf der Hauptseite auf Englisch zu der ESMT Berlin Hauptseite

Pressemitteilung

Berlin, 3. Januar 2012

Sascha Steffen erhält Karl-Heinz Kipp Chair in Research an der ESMT

  •  Karl-Heinz Kipp Chair unterstützt herausragende Forschung an der ESMT
  •  ESMT baut Kompetenzen im Bereich Finanzen und Banking weiter aus

Sascha Steffen ist seit dem 1. Januar 2012 Assistant Professor an der ESMT European School of Management and Technology und erster Inhaber des Karl-Heinz Kipp Chair in Research. Der Karl-Heinz Kipp Chair in Research dient der Förderung herausragender junger Nachwuchswissenschaftler und deren Forschung. Sascha Steffens Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Finanzintermediation und Bankwesen.

Bevor er an die ESMT kam, war Sascha Steffen Assistant Professor für Banking und Finanzen an der Universität Mannheim. Von 2008 bis 2009 forschte er als Visiting Scholar an der Stern School of Business der New York University sowie an der ESMT. Seine Forschungsergebnisse erscheinen in führenden Publikationen im Bereich Finanzen, unter anderem im Journal of Financial Economics, Review of Financial Studies, and im Journal of Banking and Finance. Sascha Steffen promovierte summa cum laude im Bereich Finanzen an der Goethe Universität Frankfurt.

"Sascha Steffen ist als namhafter Wissenschaftler und hervorragender Lehrer eine große Bereicherung für unsere vielfältige Fakultät", sagt Jörg Rocholl, Präsident der ESMT. "Seine umfassende Erfahrung im Bereich der Finanzen stärkt die bestehenden Kompetenzschwerpunkte der ESMT."

Über die ESMT

Die ESMT European School of Management and Technology ist eine internationale Business School, die im Oktober 2002 auf Initiative von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet wurde. Ihr Angebot umfasst neben englischsprachigen Vollzeit- und berufsbegleitenden Executive-MBA-Studiengängen auch Management-Weiterbildung auf Englisch und Deutsch. Die ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: Leadership und gesellschaftliche Verantwortung, europäische Wettbewerbsfähigkeit und Technologiemanagement. Zusätzlich bietet die Business School eine interdisziplinäre Plattform zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Der Hauptsitz der ESMT ist in Berlin, USW Netzwerk unterrichtet die deutschsprachigen Weiterbildungsprogramme der Business School auf einem zweiten Campus in Schloss Gracht bei Köln. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule, die mit ihrem Angebot von AACSB, AMBA und FIBAA akkreditiert ist.