Sie finden mehr Informationen auf der Hauptseite auf Englisch zu der ESMT Berlin Hauptseite

Pressemitteilung

Berlin, 8. Januar 2019

ESMT Berlin begrüßt neue Vollzeit-MBA-Klasse

51 Studierende aus 24 Ländern haben in dieser Woche ihr Vollzeit-MBA-Studium an der ESMT Berlin begonnen. Im Schnitt sind die Studierenden 31 Jahre alt und verfügen über sieben Jahre Berufserfahrung. Vier herausragende Bewerber aus Entwicklungsländern erhielten ein Kofi-Annan-Stipendium, das sowohl die Studiengebühren als auch die Lebenshaltungskosten abdeckt.

Das einjährige MBA-Programm der ESMT konzentriert sich auf die Themen Global Strategic Management, Technology and and Innovation, Entrepreneurship sowie Global Sustainable Business. Die ESMT fördert eine persönliche Lernatmosphäre und Weiterentwicklung mit kleinen Klassengrößen. Das MBA-Programm wird von The Economist auf Platz 12 in Europa und von der Financial Times auf Platz 8 weltweit in der Kategorie "value for money" geführt.

Pressekontakt
Martha Ihlbrock, +49 (0)30 21231-1043, martha.ihlbrock@esmt.org
Sascha Rödel, +49 (0)30 21231-1066, sascha.roedel@esmt.org

Über die ESMT

Die ESMT Berlin ist eine internationale Wirtschaftsuniversität, die von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet wurde. Sie bietet englischsprachige Vollzeit- und berufsbegleitende Executive MBA-Studiengänge, einen Master in Management-Studiengang sowie Managementweiterbildungen auf Englisch und Deutsch an. Die ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: Leadership, Innovation und Analytics. Die Professoren der ESMT veröffentlichen in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften. Zusätzlich stellt die Hochschule eine interdisziplinäre Plattform für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft dar. Der Hauptsitz befindet sich in Berlin mit einer weiteren Niederlassung in Schanghai, China. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte, private wissenschaftliche Hochschule mit Promotionsrecht und ist von AACSB, AMBA, EQUIS und FIBAA akkreditiert. www.esmt.org