Sie finden mehr Informationen auf der Hauptseite auf Englisch zu der ESMT Berlin Hauptseite

Pressemitteilung

Berlin, 9. Januar 2017

ESMT Berlin begrüßt 65 Studierende mit 32 verschiedenen Nationalitäten in MBA-Klasse 2017

65 Studierende der jüngsten Vollzeit-MBA-Klasse haben heute ihr Studium an der ESMT Berlin aufgenommen. Die Anwärterinnen und Anwärter weisen 32 verschiedene Nationalitäten auf und kommen aus Ländern wie Brasilien, El Salvador, Georgien, Indien, Mexiko, Philippinen, Südkorea, Ukraine, USA und Venezuela. Im Durchschnitt sind die Studierenden 30 Jahre alt und haben mehr als 6 Jahre Berufserfahrung.

Die ESMT hat vier Kofi Annan-Stipendien an diesjährige MBA-Studierende aus Armenien, Kamerun, Pakistan und Zimbabwe vergeben. Anlässlich ihres 125-jährigen Bestehens finanziert die Allianz SE die Vollstipendien. Diese Unterstützung ermöglicht den Kofi Annan-Stipendiaten an einer internationalen Wirtschaftshochschule zusammen mit einer breitgefächerten Gruppe aus aller Welt zu studieren. Die Kandidaten stammen aus Entwicklungsländern und sind angeregt, ihre regionale Wirtschaft bei Rückkehr in ihr Heimatland zu stärken.

Der MBA-Studiengang bildet verantwortlich und global handelnde Führungskräfte anhand eines umfassenden Studienplans mit zwei Schwerpunkten aus: Managing Innovation and Technology und Global Sustainable Business. Die ESMT fördert eine persönliche Lernatmosphäre und Weiterentwicklung mit kleinen Klassengrößen, internationalen Austauschprogrammen wie den Global Network Weeks des Global Network for Advanced Management (GNAM), einem Zusammenschluss von hochrangigen internationalen Business Schools angeführt von der Yale School of Management, MasterClasses mit CEOs von multinationalen Firmen sowie realen Consultingprojekten.

Über die ESMT Berlin

Die ESMT Berlin ist eine internationale Business School, die von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet wurde. Sie bietet englischsprachige Vollzeit- und berufsbegleitende Executive MBA-Studiengänge, einen Master in Management-Studiengang sowie Managementweiterbildung auf Englisch und Deutsch an. Die ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: Leadership und gesellschaftliche Verantwortung, europäische Wettbewerbsfähigkeit und Technologiemanagement. Die Faculty der ESMT veröffentlicht in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften. Zusätzlich stellt die Business School eine interdisziplinäre Plattform für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft dar. Der Hauptsitz der Wirtschaftshochschule befindet sich in Berlin, ein zweiter Standort ist Schloss Gracht bei Köln. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte, private wissenschaftliche Hochschule mit Promotionsrecht, deren Angebot von AACSB, AMBA, EQUIS und FIBAA akkreditiert worden ist. www.esmt.org